Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Polizei bittet um Hinweise

Wer hat etwas gesehen?

Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Polizei bittet um Hinweise

Einen großen Schreck erlebten die Bewohner eines Hauses in Niederkassel Rheidt in der Vogelsangstraße am Freitag, dem 26.03.2020. Als die Bewohner gegen 10:30 Uhr heim kehrten, nahmen sie im Untergeschoss des Hauses drei Einbrecher wahr. Bei dem Versuch unbemerkt die Polizei zu rufen, wurden die Täter auf die Hausbewohner aufmerksam und gingen mit Werkzeugen auf diese los. Die Bewohner blieben unverletzt. Die Täter erbeuteten Werkzeug und ein Mobiltelefon und flüchteten anschließend in einem silbernen Fahrzeug mit Gießener Kennzeichen über die Domstraße. Die groß angelegte Fahndung der Polizei verlief bislang ohne Erfolg.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: Männlich, circa 25 bis 35 Jahre alt, südwest-asiatisches Erscheinungsbild, circa 175cm groß, Mundnasenschutz.

Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben. Hinweise an die Polizei unter der Rufnummer 02241 541-3221.

Logo