Top 5: Puls! - Tipps

Unser Motto für diesen Monat ist „Make a september to remember“. Wieder steht ein Septemberwochenende vor der Tür und wir von machPuls haben die vielseitigen Events in fünf Puls! - Tipps für euch festgehalten.

Top 5: Puls! - Tipps

I. Benefizgala in Siegburg

30 Jahre lang gibt es nun schon die „Elterninitiative krebskranker Kinder St. Augustin e.V.“. Dieses Jubiläum sollte gefeiert werden. Am Samstag, den 14. September 2019 findet zur Feier dessen nun eine Jubiläums-Veranstaltung in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg statt. Seit drei Jahrzehnten bekommen Eltern, deren Kinder an Krebs erkrankt sind und meist in St. Augustin behandelt wurden oder werden, Hilfe und Unterstützung. Schließlich kämpfen auch sie den Kampf gegen den Krebs an der Seite ihrer Kinder. Zu der Benefizgala werden zahlreiche Künstler erwartet. Für Musik und gute Stimmung sorgen beispielsweise die „Rockgören“ , „Makeda“ und die bayrische Kultband „Topsis“. Die Sinne werden durch die Illusionskünstler „Die Zaubertrixxer“ verzaubert. Der bekannte Komödiant Christopher Brüske wird das Publikum durch den Abend führen.

Wo? Bachstraße 1, 53721 Siegburg

Eintritt? 60 EUR pro Ticket (Im Ticketpreis ist enthalten: Sektempfang, Buffet, Getränke, Abendprogramm) Tickets unter: https://ekkk.de/30jahre/

II. 10. Elsdorfer Seifenkistenrennen in Elsdorf

In unserem letzten Artikel haben wir euch bereits von dem Schürreskarrenrennen in Zündorf berichtet. Seifenkisten sind meist selbst konstruierte, vierrädrige Kleinfahrzeuge ohne Motorantrieb. Oft werden sie durch ein Lenkseil gelenkt und gewinnen ihren Fahrtwind durch das bergab fahren einer Strecke. Der Name „Seifenkiste“ kommt von einem amerikanischen Fotografen, der Fotos von Jugendlichen schoss, die sich mit dem Bau von Seifenkisten beschäftigten. Da diese oft aus alten Kisten, in denen unter anderem Seife transportiert wurde, angefertigt wurden, nannte er die Gefährte „soap boxes“.

Das Seifenkistenrennen in Elsdorf wird ein traditionsreiches, großes Event, zu dem nicht nur Teilnehmer, sondern auch viele Zuschauer herzlich eingeladen sind. Gestartet werden kann in den Rennklassen Junioren, Senioren und Damen. Das Gesamtgewicht von Seifenkiste mit Fahrer ist auf maximal 160 kg angepasst worden. Der Gestaltung der Seifenkisten wird ebenfalls eine wichtige Rolle beigemessen, schließlich wird ein Kreativitätspreis vergeben. Um 13.00 beginnt das freie Training, ab 15.00 Uhr starten die Wertungsläufe. Meldungen sind noch kurzfristig bis 12.00 Uhr möglich. Außerdem wird das an diesem Tag stattfindende Charity-Radrennen „Tour de Magellan“ dem Seifenkistenrennen gegen 15.30 Uhr einen Besuch abstatten.

Wo? Porz-Elsdorf, Hermann-Löns-Straße

Teilnahme? Die verbindliche Anmeldung (inkl. Startgebühren) muss der Rennleitung am Renntag in Papierform bis 12.00 Uhr vorliegen - eine Teilnahme am Rennen ist sonst nicht mehr möglich! Anmeldungsunterlagen: http://elsdorfer-seifenkistenrennen.de/anmeldung.html weitere Informationen: http://elsdorfer-seifenkistenrennen.de/impressum.html

III. Fußfallprozession, Festmesse und Dämmerschoppen mit dem „Schäl Sick Orchestra“ in Uckendorf

Eine Tradition, die schon seit 300 Jahren existiert. Am nächsten Samstag, den 14. September 2019 findet die traditionelle Fußfallprozession von Niederkassel nach Uckendorf statt. Um 17 Uhr treffen sich alle Teilnehmer am Ersten Fußfall an der Spicher Straße/Ecke Kölner Straße. Von dort zieht die Prozession entlang der sieben Fußfälle, die Szenen aus dem Kreuzweg Jesu Christi beschreiben, bis nach Uckendorf. In der dortigen Pfarrkirche "Zu den Sieben Schmerzen Mariens" findet dann um 18 Uhr die Festmesse zum Patrozinium und zum 300-jährigen Jubiläum der Fußfälle statt. Die Kirchenchöre aus Lülsdorf und Uckendorf werden die Feier musikalisch für euch gestalten. Im Anschluss kann beim gemütlichen Dämmerschoppen dem „Schäl Sick Orchestra“ gelauscht werden.

Wo? Spicher Straße/Ecke Kölner Straße

Eintritt? frei

Spezial Puls! - Tipp: Für alle Niederkassler steht ein Pendeldienst bereit (ab 16:30 Uhr ab der Kirche Uckendorf)

IV. Elternkurs „Spiel - Spiele - Spielformen“ in Niederkassel

Am Freitag, den 13. September 2019 findet von 17 bis 20 Uhr der Elternkurs „Spiel - Spiele - Spielformen“ in der Villa Kunterbunt statt. Die kreative Kommunikation steht hierbei im Vordergrund. Wichtig ist, dass der Fokus auf der Phantasie liegt und deshalb jegliche Form der Ablenkung (zum Beispiel in Form eines Smartphones) zur Seite gelegt werden darf. In erster Linie werden Spielformen aus der Theaterarbeit gezeigt: Vertrauensübungen, rhythmische Spiele, Begrüßungsspiele, Wahrnehmungs- und Beobachtungsübungen, Spiele mit und ohne Gegenstände. Fühlt euch selbst wie ein Kind und lasst eurer Phantasie freien Lauf!

Wo? Familienzentrum Villa Kunterbunt - Sanddornstr. 8 / Ecke Gladiolenweg - 53859 Niederkassel (Anfahrt über Gladiolenweg)

Anmeldung/Infos? Frau Heidemarie Müller, Annostr. 1, 53859 Niederkassel Tel.: 02208-73774 Mail: familienberatung@niederkassel.de

V. E-Mobil-Rallye „WAVE“ in Sinzig

Es ist spätestens seit diesem Jahr ein großes Thema auch hier bei machPuls. In unserem letzten Artikel zu dem Thema „E- Scooter“ und unserer vorherigen Umfrage zum Thema „E- Scooter - zwischen Effizienz und Gefahr“ haben sich viele von euch mit dem Thema auseinandergesetzt und wollen sich an diesem Wochenende vielleicht noch ein bisschen intensiver mit dem Begriff der „E- Mobility“ beschäftigen.

Die World Advanced Vehicle Expedition (WAVE) ist die größte E-Mobil-Rallye der Welt. Am Freitag, den 13. September startet die Tour in Dortmund. Am Samstag, den 14. September ist Sinzig Etappe der WAVE. Das Rahmenprogramm dort beginnt ab 10 Uhr auf dem Kirchplatz. Neben der Ausstellung von Elektrofahrzeugen, gibt es Informationen rund um E-Mobilität, Klima- und Umweltschutz. Am Nachmittag werden die E- Fahrzeuge, die an der Rallye teilnehmen, in Sinzig eintreffen. Um 19.30 Uhr könnt ihr den Vortrag „Mit der Kraft der Sonne rund um die Erde" im Ratssaal besuchen.

Wo? Kirchplatz, 53489 Sinzig

Eintritt? frei

Erfahrt mehr über die Route durch Deutschland: https://wavetrophy.com/wave/germany-2019/

Uns ist bewusst, dass es an diesem Wochenende im Umkreis noch viele weitere Top- Events geben wird. Deswegen seid ihr gefragt: Was gibt es noch für Veranstaltungen, die ihr am Wochenende auf keinen Fall verpassen wollt? Wir freuen uns auf eure Vorschläge

Logo