Das Rathaus ist ab Montag (22. Juni) wieder geöffnet

Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Rathaus Mitte März schließen. Nach drei Monaten kann es nun teilweise wieder öffnen. Trotzdem gibt es einige Regeln, die bei einem Rathausbesuch beachtet werden müssen. machPuls hat alle Infos für euch.

Das Rathaus ist ab Montag (22. Juni) wieder geöffnet

Auch wenn das Rathaus wieder öffnet, bittet die Stadtverwaltung Niederkassel darum, nicht dringend notwendige Anliegen weiterhin aufzuschieben oder über den Postweg zu regeln, da die Reduzierung sozialer Kontakte weiterhin sehr wichtig ist, um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken. Wer persönlich im Rathaus erscheinen muss, der braucht einen festen Termin. Dieser muss mit dem richtigen Ansprechpartner vereinbart werden. Die Kontaktdaten aller Ansprechpartner sowie Informationen zu den Dienstleistungen können auf der Internetseite der Stadt Niederkassel nachgelesen werden. Darüber hinaus steht die Telefonzentrale unter der Rufnummer 02208 9466 0 zur Verfügung. Der Sicherheit und des Ablaufs wegen, müssen sich Bürger rechtzeitig kurz vor dem Termin an der Anmeldung einfinden.

Termine im Bürgeramt müssen unter der Mail-Adresse buergeramt@niederkassel.de unter Angabe einer Rückruf-Telefonnummer angefragt werden.

Folgendes ist beim Rathausbesuch zu beachten:

  • Wenn möglich, sollte das Anliegen telefonisch, schriftlich oder per Mail geklärt werden. Wenn dennoch ein persönliches Erscheinen im Rathaus aus triftigen Gründen notwendig ist, kann dies nur nach telefonischer Terminvereinbarung mit dem jeweiligen Sachgebiet erfolgen. Ansonsten ist mit erheblichen Wartezeiten zu rechnen.

  • Sowohl im Wartebereich als auch innerhalb des Rathauses ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen und Abstand zu den Mitmenschen zu halten.

  • Darüber hinaus wird auf die aktuell notwendigen, einschlägigen Hygienemaßnahmen verwiesen.

  • Aufgrund der Hygienemaßnahmen kann es zu Verzögerungen kommen. Wir bitten Sie auch deshalb, längere Wartezeiten einzuplanen.

  • Bitte kommen Sie alleine, sofern die Anwesenheit weiterer Personen nicht erforderlich ist.

  • Erkennbar kranken Personen wird der Zutritt zum Rathaus verwehrt.

Logo