Lülsdorfer Wiever schunkelten in der Turnhalle

Jecke Party zur Jubiläumssession

Lülsdorfer Wiever schunkelten in der Turnhalle

Die KG Grün-Weiss Lülsdorf feiert dieses Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum und die „Lülsdorfer Junge un Mädcher“ sind stolz auf 25 Jahre Spaß am Fasteleer. In der Jubiläumssession hatte man sich daher zu Wieverfastelovend etwas besonders einfallen lassen. Los ging es nur für die Mädels am frühen Nachmittag mit einem Top-Programm in der Turnhalle der KGS Lülsdorf.

Neben den eigenen Kräften gab es Auftritte der Husaren Grün-Weiss aus Siegburg, der „Funky Marys“, „The Wanderers“, des Schlagerbarden Christian Bieschke, „Pimock“, „KING LOUI“, der KG Rut-Wiess Ranzel sowie den Showtanzgruppen „Die Jecken Düüvels“ und „Marbella“.

Damit war aber noch lange nicht Schluß, denn nach dem Ende der Mädchensitzung lud die KG zur „Jecken Party“ ein, bei der Christian Bieschke die Halle zum Brodeln brachte.

Logo