Die Wahl des Kinder- und Jugendparlaments rückt näher!

Ende diesen Monats (vom 27.09. bis zum 01.10.2021) findet in Niederkassel die Wahlwoche zum Kinder- und Jugendparlament statt.

Die Wahl des Kinder- und Jugendparlaments rückt näher!

37! Das ist die Rekordzahl an Kandidatinnen und Kandidaten, die sich nach umfangreicher Wahlwerbung für die Legislaturperiode 2021-2023 des Kinder- und Jugendparlaments aufstellen lässt.

Kandidieren ist allerdings nur der erste Schritt, denn nun steht direkt im Anschluss an die Bundestagswahl die KiJuPa Wahlwoche in Niederkassel an!

Ihr habt die Chance mitzuentscheiden!

Vom 27.09. bis zum 01.10.2021 können alle 10- bis 17-jährigen Kinder und Jugendlichen mit Wohnsitz in Niederkassel ihre Stimme für ihre/n Wunschkandidat/in abgeben.

Dazu wird euch demnächst einen Wahlzettel per Post zugeschickt.

Diesen könnt ihr ganz bequem während eures Besuches in den Niederkasseler Schulen oder den Jugendeinrichtungen Routemaster und Widdig sowie im Jugendbüro und im Rathaus abgeben.

Informationen zum KiJuPa und den Kandidaten

Infos zu den Kandidatinnen und Kandidaten finden die Kinder und Jugendlichen demnächst online und über Aushänge in den Schulen und Jugendeinrichtungen.

Weitere Informationen zum Kinder- und Jugendparlament finden Sie hier in unserem früheren Artikel.

Logo