600 Ostereier für 600 Kinder

Ostereiersuche des Verschönerungvereins Rheidt

600 Ostereier für 600 Kinder

Ostermontag um 11:00 Uhr ist es wieder so weit: rund um die Spielplatz des Verschönerungsvereins Rheidt werden Ostereier versteckt.

Jedes Kind darf ein Ei suchen. Mit einer Nummer versehen, kann dann dem Alter entsprechend ein weiteres Präsent abgeholt werden.

Zum Gelingen der dreistündigen Ostereiersuche tragen viele fleißige Hände bei: Die Flächen müssen vorab bearbeitet werden, Grill und Bierstation aufgestellt werden, Waffeln werden frisch gebacken und immer wieder die Ostereier versteckt.

Häschenwiese und Zauberwald und der Osterhase warten auf die Kinder.

Eltern und Großeltern sind gerne eingeladen, dort zu verweilen und sich über die weiteren Angebote des VVR zu informieren.

Logo