TuS Mondorf vs. Moerser SC: Kampf um den Meistertitel am 23.04.2022 auf dem Hardtberg

Titelkampf, 1. vs. 2., emotionales Derby! Am 23.04.2022 ist es soweit. Der TuS Mondorf empfängt den Moerser SC zum absoluten Endspiel in der heimischen Hardtberghalle in Bonn.

TuS Mondorf vs. Moerser SC: Kampf um den Meistertitel am 23.04.2022 auf dem Hardtberg

Die Ausgangslage ist klar: Wer auch immer dieses Spiel egal wie gewinnt, krönt sich zum neuen Meister der 2. Bundesliga Nord. Das Momentum schlägt etwas in Richtung des aktuellen Tabellenzweiten aus Mondorf. Setzte man sich doch souverän am vergangenen Spieltag gegen den USC Braunschweig mit 3:0 ein. Auf der anderen Seite steht ein sichtlich angeschlagener Tabellenprimus aus Moers. Mit einem Sieg am vergangenen Wochenende mit 3:0 oder 3:1 hätte man sich vorzeitig als Meister krönen können. Doch es kam anders. Der Vorjahresmeister aus Lindow spielte ein bärenstarkes Auswärtsspiel und staubte einen 3:2 Sieg ab.

Spezieller, hitziger, emotionaler

Somit sind die Gegebenheiten klar. Am 23.04.2022 entscheidet sich der Meisterschaftskampf. Kurios ist dabei die Bilanz der beiden Vereine. Außer im Pokal diesen Jahres entschied der TuS Mondorf alle Ligaduelle gegen den Rivalen für sich. Seit dem Aufstieg in die 2.Bundesliga verlor Mondorf kein Spiel gegen Moers. Doch allen Beteiligten ist auch klar, das nun entscheidende Spiel wird anders: spezieller, hitziger, emotionaler als jede Begegnung in den Jahren zuvor. Statistiken sind über Bord zu werfen. An diesem Tag entscheidet mit Sicherheit der Kopf. Die Klasse beider Teams ist bekannt. Doch nur wer seine Nerven im Griff haben wird, darf sich am Ende des Spiels feiern lassen. Die Rahmenbedingungen sind geschaffen für ein hochspannendes Ligafinale!

Spielinformationen:

Wann: 23.04.2022 um 20:00 Uhr

Wo: Hardtberghalle Bonn oder per livestream auf sportdeutschland.tv

Wer: TuS Mondorf vs. Moerser SC

Logo