Lülsdorfer Sprinttalent qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft

Der junge Läufer Luis Gonzales-Diaz aus Lülsdorf hat zum Auftakt der Hallensaison einen neuen Vereinsrekord im Sprinten aufgestellt. Damit sprintet er zielstrebig zur U20-DM-Norm.

Lülsdorfer Sprinttalent qualifiziert sich für  die Deutsche Meisterschaft

Der Lülsdorfer Luis Gonzales-Diaz, der für LAZ Puma Rhein-Sieg die Spikes schnürt, knüpfte im Rahmen des Advent-Meeting in Düsseldorf sowie des Xmax Run & Jump in Dortmund an seine guten Leistungen im Sommer an.

2b7983eb-cfb2-48d8-89ec-8277f239cb27

Neuer Vereinsrekord

Über 60m sprintete Luis in 7,11 Sekunden zur DM-Norm und stellte zum Auftakt der Hallensaison einen neuen Vereinsrekord auf. Auch über 200m gelang ihm in 22,76 Sekunden eine neue LAZ-Bestmarke und gleichzeitig Rang 1 in der U18 Konkurrenz.

Für U20 DM qualifiziert

Damit hat Luis das Ticket für die U20 DM Ende Februar in Dortmund bereits gelöst. Bis dahin muss sich der Sprinter aber noch bei den Nordrhein- und Westdeutschen Hallen-Meisterschaften bewähren. Das wird nicht einfach, da Luis von der U18 in die Klasse der U20 wechseln wird.

Logo