40 Jahre VR Bank Rhein-Sieg Pokalkegeln

21 Kegelclubs spielten um den Wanderpokal der VR Bank Rhein-Sieg. Der Club, der siegte, gewann nur um Haaresbreite...

40 Jahre VR Bank Rhein-Sieg Pokalkegeln

Traditionell fand auch 2019 wieder das beliebte VR Bank Rhein-Sieg Pokalkegeln statt und konnte sogar ein Jubiläum feiern. Vor 40 Jahren fand das erste Turnier statt!

Wie kam das Pokalkegeln nach Mondorf?

Im Mai 1927, wurde gemäß Mitschriften von Hans Dederich vom KC Maiglöckchen in der Gaststätte „Zur Post“ in Mondorf die erste Kegelbahn eingeweiht. Es kam zur Gründung der beiden Kegelclubs „KC Alles waggelt“ und “KC Maiglöckchen“. Die Gründer des Clubs Maiglöckchen hatten dem damaligen Postwirt Josef Schmitz dazu überredet die Kegelbahn zu bauen. Im Jahre 1977 feierte dann der KC Maiglöckchen sein 50 jähriges Bestehen. Der damalige Ortsbürgermeister Johann Grommes stiftete einen Pokal den die Maiglöckchen als Wanderpokal auskegeln ließen. Als dieser seinen endgültigen Besitzer gefunden hatte, hat sich die Raiffeisenbank Mondorf bereit erklärt dieses beliebt gewordene Kegelturnier zu sponsern und die Pokale zur Verfügung zur stellen. Seitdem trägt es den Namen VR Bank Rhein Sieg Pokalkegeln. Das erste Pokalkegeln fand dann 1979 statt.

Pokalkegeln 2019 - Siegerehrung

Thorsten Piretjew bedankte sich als Moderator bei den Gastwirten von „Zur Post“ , „Möhn“ und „Bei Vice“ in Bergheim, bei der VR Bank als Sponsor, bei allen Frauen und bei den Aufschreibern sowie natürlich allen 21 teilnehmenden Clubs. 252 Teilnehmer kegelten um die Wette. Nach einem kleinen Rückblick gab er schließlich die Platzierungen bekannt. Auf dem dritten Platz mit 848 Holz ist der KC „Ich han ene Haade“. Platz eins und zwei hatten beide ein Ergebnis von 880 Holz. Um den Gewinner zu ermitteln wurden die Ergebnisse von den jeweils besten sieben Keglern ermittelt. Hier hatte „Los et bimmele“ ein Holz Vorsprung! Somit landete der KC „Pöhl se öm“ auf dem zweiten und der KC „Los et bimmele“ auf dem ersten Platz! Der erstplatzierte Club besteht seit 17 Jahren und spielt momentan mit 7 aktiven Mitgliedern im Gasthaus „Zur Post“.

Hier sind alle teilnehmenden Kegelclubs für euch:

  • Los et bimmele

  • Pöhl se öm

  • Ich han ene Haade

  • Op Zack

  • Suffköpp

  • Klävbotze

  • Bahnsprenger

  • Maiglöckchen

  • De joode Kleffbotze

  • Unger Strom

  • KC Namenlos

  • Vice's Elf

  • KBS Nemm de Dicke

  • KC Schlußlöchte

  • KC Kröh op de Bahn

  • Nie voll

  • Los Bimbos

  • Goldwürmer

  • BVC Rheidt

  • Jetzt jit et Riss

  • Zwibierken

Wir von machpuls gratulieren den Gewinnern und sagen weiterhin „Gut Holz“…

Logo