Tipps wo ihr demnächst trödeln könnt

Hier und da ein bisschen stöbern und für kleines Geld Überraschendes finden. Auf einem Flohmarkt oder Trödelmarkt findet man immer die ein oder andere Sache, die einem gefällt und ein anderer nicht mehr braucht. Auch hier in Niederkassel?

Tipps wo ihr demnächst trödeln könnt

Für Kinder ist so ein Markt eine tolle Möglichkeit sich selber etwas von ihrem Taschengeld zu kaufen oder ihre eigenen Spielsachen zu verkaufen. Aber auch für Erwachsene gibt es interessante Ware, vor allem auf einem Antikmarkt.

Wer jetzt Lust bekommen hat mal wieder über einen Flohmarkt, Trödelmarkt oder Antikmarkt zu schlendern und auf Schnäppchenjagd zu gehen, hier sind die nächsten Märkte für euch:

Trödeln in der Rheinaue Bonn

Auf den weiten Wiesen der Rheinaue Bonn könnt ihr über den Sommer einmal im Monat einen großen Flohmarkt besuchen. Der Flohmarkt findet immer Samstags statt. Am 18.05., 15.06., 20.07., 17.08., 21.09. und 19.10.2019 könnt ihr von 8:00 bis 18:00 Uhr trödeln was das Zeug hält.

Antiquitäten, buntes Marktleben und schöne Kulisse - Antikmärkte

Auf Antik-, Kunst- und Designmärkten fühlt man sich wie in einer anderen Epoche, gerade dann, wenn der Antikmarkt an einem herausragenden Schauplatz stattfindet, wie zum Beispiel in Troisdorf auf der Burg Wissem. Im bunten Marktleben hat man die Möglichkeit zum Stöbern, zum Entdecken und zum Handeln. Es gibt viele unterschiedliche Händler aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland und somit viel interessante Ware. Ein Ausflug auf den Markt lohnt sich also!

MachPuls hat euch die Termine und Standpunkte der Antikmärkte im Umkreis zusammengestellt.

Bonn: Innenstadt: So 30.06., So 18.08., So 20.10.2019

Siegburg: Marktplatz: So 01.09.2019

Troisdorf: Burg Wissem: So 16.06.2019

Stadthalle: So 03.11.2019

Logo