Street Food Drive-In geht in 2. Runde

Nachdem der Andrang beim 1. Street Food Drive-In am 6. und 7. Juni sehr groß war und es viele gute Resonanzen zu der Aktion gab, hat sich das Team für eine Wiederholung des Events entschieden, natürlich mit ein paar Veränderungen und Verbesserungen.

Street Food Drive-In geht in 2. Runde

Das StreetFood Team hat viel positives Feedback bekommen und ist froh, dass die Niederkasseler offen für Neues sind und einem auch hungrig so manch längere Wartezeit verzeihen konnten. Deshalb hat sich das Team für eine Wiederholung des Events entschieden und arbeitet seit zwei Wochen an den Planungen und Verbesserungsmöglichkeiten. Das Bestellsystem vom zweiten Tag wird beibehalten. Es hat sich bewährt, dass die Gäste direkt beim Truck bestellen und nicht erst auf dem Parkplatz beim StreetFood Team. Damit sich die Autos bei den Trucks nicht stauen wird der Parkplatz vom FC Niederkassel in Zonen eingeteilt und die Autos in Kolonnen von fünf bis sechs Autos losgeschickt. Das verkürzt die Wartezeiten deutlich und man kann, sobald man seine Speisen hat, an den anderen wartenden Autos bequem vorbeifahren und zu Hause das Essen genießen.

Da Anfang Juli auf strahlenden Sonnenschein gesetzt wird, wird es auch wieder ausreichend Kaltgetränke geben. Beim Speiseangebot wird es eine neue und etwas größere Auswahl geben als beim letzten Mal. Das StreetFood Team bemüht sich allen Vorlieben gerecht zu werden, kann aber natürlich nicht wie beim bekannten Festival die komplette breite Palette bieten. In den nächsten Wochen werden die einzelnen Stände online und auch in der Zeitung veröffentlich und vorgestellt. Die Speisekarte wird es wie auch beim ersten Mal vor Ort, Online oder in den Printmedien geben.

„Unsere Motivation ist es, diesmal niemanden hungrig nach Hause schicken zu müssen. Demnach markiert euch den 11. und 12. Juli im Kalender. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht und über die bekannten Wiederholungstäter“, so das StreetFood Team.

Einen Bericht über den ersten Street Food Drive-In könnt ihr hier lesen.

Logo