UPDATE: Büchereien in Mondorf und Lülsdorf öffnen wieder - weitere Öffnungszeiten in Lülsdorf

Nach vielen Monaten des Wartens wird die Bücherei in Mondorf nun endlich mit einer neuen Leitung wieder eröffnet. Und nach kurzzeitiger Schließung der Bücherei Lülsdorf kann auch diese ab sofort wieder genutzt werden. Alle Öffnungszeiten im Artikel.

UPDATE: Büchereien in Mondorf und Lülsdorf öffnen wieder - weitere Öffnungszeiten in Lülsdorf

Die Büchereien in Mondorf und Lülsdorf werden wieder eröffnet.

Bücherei Mondorf

Für die Bücherei Mondorf konnte eine neue Leiterin gefunden werden, die sich ab Donnerstag, den 27.10.22 darauf freut, wieder alle Leser*innen begrüßen zu können.

Öffnungszeiten:

  • Dienstag: 10:00 Uhr – 12:00 Uhr und 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

  • Donnerstag: 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bücherei Lülsdorf

Mit der äußerst tatkräftigen Unterstützung durch Probiblio kann auch die Bücherei in Lülsdorf ab sofort wieder öffnen.

Öffnungszeit:

  • Dienstag: 15:00 Uhr – 18:00 Uhr

  • Freitag: 15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Von Termin zu Termin kommen mehr Lülsdorferinnen und Lülsdorfer in „ihre“ Bücherei, um sich mit neuem Lesestoff zu versorgen. Dank Probiblio, dem Förderverein der Stadtbüchereien in Niederkassel, stehen in der Uralt Schule in Lülsdorf nun dienstags und freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr die Türen offen. Neben den Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtlern von Probiblio unterstützen auch Nichtmitglieder des Vereins die Aktion. „Ich finde es wichtig, dass die Bücherei geöffnet ist, deshalb mache ich mit“, sagt Zita Rödder, selbst eine begeisterte Leserin. „Sie hat sich einfach bei uns gemeldet und ihre Hilfe angeboten“, so Probiblio Vorsitzender Detlef Auer. „Und wir sind dankbar für die Unterstützung. Eine so wunderbare Büchereileiterin wie Ursula Loos-Brühl kann eine Person alleine nicht ersetzen. Deshalb arbeiten wir im Team, mit Mut zur Lücke.“ Dass es trotzdem gut läuft, liegt auch an den Besucherinnen und Besuchern der Bücherei. Nicht wenige kennen sich gut aus und helfen geduldig, wenn es mal hakt.

Ausleihgebühr entfällt bis Ende des Jahres

In Zusammenarbeit mit Probiblio hat die Stadt Niederkassel beschlossen, dass in allen städtischen Büchereien ab sofort bis zum Ende des Jahres auf die Ausleihgebühr für Bücher/Medien verzichtet wird. Nur die Jahresgebühr für den Büchereiausweis bleibt weiter bestehen. Damit soll den treuen Kunden der Büchereien ein kleiner Ausgleich dafür gegeben werden, dass die Büchereien mehrmals außerplanmäßig geschlossen werden mussten.

Logo