Niederkasseler Sportvereine starten Outdoor-Sportprogramme für Kinder

QR-Code-Rallyes ab sofort in Mondorf, Lülsdorf und Ranzel

Niederkasseler Sportvereine starten Outdoor-Sportprogramme für Kinder

Der TuS Mondorf und die Spielvereinigung Lülsdorf-Ranzel haben sich für ihre kleinen Mitglieder etwas ganz besonderes ausgedacht. Da die Kinder auch weiterhin auf das normale Sportprogramm in der Turnhalle verzichten müssen, bieten die Vereine jetzt Outdoor-Rallyes für die jungen Sportler an. QR-Codes weisen ihnen dabei den Weg vn Station zu Station.

TuS-Mondorf-Rallye startet an der VR-Bank

Start der Rallye ist am Schaukasten an der VR-Bank in Mondorf. Dort können die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern auf eine Schatzsuche gehen. Die verschiedenen Stationen sind mit QR-Codes gekennzeichnet und verbunden. An jeder Station gibt es eine Aufgabe zu lösen und am Ende erwartet die Kinder ein kleiner Schatz. Der Verein hofft dadurch, die Zeit bis zur gemeinsamen Sportausübung für die jüngsten Mitglieder verkürzen zu können. Mehr Infos gibt es hier: www.tus-mondorf.de

LüRa startet mit der neuen Rallye 2.0

Die LüRa startet am 11.Februar mit der neuen Rallye 2.0, ein Bewegungsangebot mit 10 Stationen, für Familien mit Kindern im Alter von ca. 3 – 10 Jahren. Mitmachen können alle Familien! Zeitlich unabhängig machen sie sich selbstständig auf den Weg und lösen witzige Bewegungsaufgaben an der jeweiligen Station. Sie müssen mit Adleraugen unterwegs sein, um zum Beispiel etwas verstecktes zu finden und sie sind stark wie die Löwen, um ihre Muskeln zu stählen. Im Vereinsbüro wartet eine Überraschungstüte für alle Kinder, die abgeholt werden kann! Mehr Infos gibt es auf der Homepage www.luera1959.de.

Logo