INJOY-Gruppe unterstützte RTL-Spendenmarathon

RTL-Spendenmarathon erreicht in diesem Jahr sogar ein Rekordergebnis.

INJOY-Gruppe unterstützte RTL-Spendenmarathon

Vom 19.11.2020 um 18:00 Uhr bis zum 20.11.2020 um 18:00 Uhr fand der alljährliche RTL-Spendenmarathon statt. Es ist die wichtigste Spendenaktion von „RTL – Wir helfen Kindern“ und fand in diesem Jahr zum 25. Mal statt. 24 Stunden lang wurden Spenden für Not leidende Kinder gesammelt. RTL stellte dafür einen Tag lang sein Programm um und sendete einmal die Stunde live aus dem Spendenstudio mit Wolfram Kons, wo Prominente an den Spendentelefonen saßen und Paten von ihren Erfahrungen bei Hilfsprojekten erzählten.

INJOY beim RTL-Spendenmarathon

Einen Teil der Spender machten die INJOY Clubs aus ganz Deutschland aus, die bereits seit Anfang November für die Stiftung „RTL - Wir helfen Kindern e. V.“ sammelten. Für jede Trainingseinheit, die man im Lockdown von Zuhause aus beim INJOY mitmachte, spendete das INJOY Köln-Wahn zum Beispiel 1 € an die RTL-Stiftung. „Uns war es wichtig, trotz des Lockdowns, Spenden für notleidende Kinder zu sammeln. Wir animierten unsere Mitglieder mit uns live am PC oder mit der Trainingsplattform INJOY@home zu trainieren“, sagte Herbert Weilguni, Geschäftsführer des INJOY Köln-Wahn.

24 Stunden Cross-Trainer

Beim 24-Stunden-Spendenmarathon gab es außerdem auch auch einen Cross-Walker-Wettbewerb gegen Joey Kelly. Am 19.11. haben wir euch live davon berichtet, wie Luke und Leon Kelly im INJOY in Niederkassel gestartet sind. Gleichzeitig startete in Köln-Wahn das INJOY-Team, das ebenfalls versuchte in 24 Stunden mehr Kilometer zurückzulegen als Joey Kelly. Teil des Teams waren unter anderem Geschäftsführer Herbert Weilguni,

Bettina Wagner aus Niederkassel,

Lars Hindelang, ein Auszubildender eines INJOY-Studios, der extra aus Villingen (Schwarzwald) nach Köln-Wahn anreiste

sowie INJOY-Regionalleiter Thorsten Kielmann.

Dieser überreichte außerdem zusammen mit Weilguni einen Spendenscheck der INJOY-Gruppe über 70.000 € an die Stiftung, als sich RTL-Moderator Kons live einschaltete.

Rekordspendensumme

Der diesjährige RTL-Spendenmarathon erzielte nach Abschluss der Aktion mit einem Betrag von 11.751.139 Euro im Jubiläumsjahr ein neues Rekordergebnis. Damit erhöhte sich der in 25 Jahren gespendete Betrag für die RTL-Stiftung „Wir - helfen Kindern e.V.“ auf nunmehr 198.480.012 Euro.

Logo