26-jähriger Niederkasseler von Auto angefahren

Fußgänger wird nach Kollision mit dem PKW schwerverletzt ins Krankenhaus gefahren

26-jähriger Niederkasseler von Auto angefahren

Ein 26jähriger Niederkasseler beabsichtigt die Feldmühlenstraße, in Höhe der Gierslinger Str., am dortigen Fußgängerüberweg in Richtung des Gewerbegebietes Ranzel zu überqueren. Zum gleichen Zeitpunkt befährt eine 76jährige Frau aus Niederkassel die Feldmühlenstraße mit ihrem japanischen Kleinwagen in Richtung Lülsdorf.

Aus bislang ungeklärter Ursache kommt es dann auf der Richtungsfahrbahn der 76jährigen zur Kollision mit dem Fußgänger, wodurch dieser schwer verletzt und anschließend in die Uni-Klinik Bonn eingeliefert wird.

Logo