Sport- und Europafest an Realschule

Den ganzen Samstag ging es in der Alfred-Delp-Realschule in Mondorf um Europa und um Sport. Ziel war es dabei, die Schule für den Einstieg nach den Sommerferien schon einmal kennenzulernen.

Sport- und Europafest an Realschule

Bei dem Fest am Samstag, 15. Juni 2019 wurden 84 angehende Realschüler und ihre Eltern eingeladen, die Schule besser kennenzulernen. Es gab diverse Europa-Stationen in und um das Gebäude. Es durfte gesprayt, gemalt gerätselt und geschnuppert werden. Russisch, das ab Klasse 9 gelernt werden kann, wurde spielerisch vermittelt: Hierzu gab es Memory und ein Wörter- und Buchstabenquiz.

Der Förderverein der Schule stattete die neuen Fünftklässler mit bunten T-Shirts aus, so dass sie gut in der Menge erkannt wurden oder sich untereinander ganz einfach wiederfinden konnten. Nach den Sommerferien besuchen sie gemeinsam ihre neue Klasse. Kinder aus den achten Klassen sind dann die Paten der neuen Schüler und helfen beim Einstieg in den künftigen Schulalltag.

Logo