Kopernikus Gymnasium: Feierliche Verabschiedung der Abiturient*innen

Am 15. Juni 2023 erhielten insgesamt 60 Abiturient*innen des Kopernikus Gymnasium ihre Reifezeugnisse unter dem Motto „ABIcolada – 12 Jahre mitgemischt“ und den Rat des Schulleiters, im Hier und Jetzt ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Kopernikus Gymnasium: Feierliche Verabschiedung der Abiturient*innen

Nach einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Schulhof des Schulzentrums Nord trafen sich in der Aula des Kopernikus Gymnasiums Schüler, Lehrer, Eltern sowie Freunde und Verwandte zur feierlichen Zeugnisübergabe.

In diesem Jahr haben 60 Schülerinnen und Schüler das Gymnasium mit dem Abitur in der Tasche verlassen.

Glückwünsche an die Abiturienten

Die Veranstaltung eröffnete die Bläserklasse des Gymnasiums, bevor Schulleiter Dirk Stueber die Anwesenden begrüßte. „Hätte ich einen Hut auf, ich würde ihn ziehen. Herzlichen Glückwunsch allen Abiturienten“, so der Schulleiter.

Glückwünsche gingen auch an die Eltern, die ihre Kinder immer unterstützt hatten und ein großes Dankeschön galt dem Lehrerkollegium, das für viele Schüler ein Impulsgeber gewesen sei, und der Jahrgangsstufenleitung.

Rat für die Zukunft

Stueber zitierte aus dem Buch „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry den Satz, „Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

„Liebe Abiturienten, das hier und jetzt gehört euch. Ich möchte euch ermutigen im hier und jetzt zu leben und nicht auf die Zukunft zu warten oder zu lange in der Vergangenheit zu schwelgen. Nicht in Tradition oder Nostalgie zu verharren aber auch nicht in Angst, vor einer möglicherweise unsicheren Zukunft, zu verfallen, sondern im Hier und Jetzt euer Leben selbst in die Hand zu nehmen“, so Stuebers Rat für die Zukunft.

Zeugnisübergabe

Es folgten musikalische Auftritte, Sketche und Grußworte u.a. von Schüler- und Elternvertretern sowie den Jahrgangstufenleitern. Danach gab es für die Abiturienten das lang ersehnte Reifezeugnis, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft.

Zum Schluss der Veranstaltung lud die Schulleitung Eltern und Schüler zu einem Sektempfang auf den Schulhof ein.

Der Abiturient*innen 2023 des Kopernikus Gymnasiums Niederkassel:

Selin Albayrak, Annika Baumgart, Emily Bellendir, Laurina Binnenbruck, Lilly Büscher, Mücella-Nisa Dagoglu, Yannick Deutsch, Nele Dirks, Vivien Drochner, Marek Görs, Luis González Díaz, Irmak-Zeynep Güney, Finn Günther, Yunus Emre Gürbüz, Imke Gutzeit, Dagmara Hanzaeva, Marie Hartwich, Maya Heimann, Jaqueline Heister, Nils Heuser, Christian Kalouris, Habibe Kaya, Bo Kiel, Maximilian Köhler, Melina Kordes, Joana Krawczyk, Rodja Krudewig, Sophia-Delane Lambrecht, Kristian Lautner, Jonas Lülsdorf, Azra Melek, Dilara Melek, Alison Müller, Lena Müller, Maximilian Niethammer, Maya Oberheim, Sophia Paraskewopoulos, Jonas Rauter, Liv Röhrdanz, Lara Ropertz, Felix Rotarius, Dorentina Salihu, Jannik Sandkuhl, Lennox Schmid, Sarah Schmitt, Nina Schneider, Kylie Schultheis, Jonatan Schwesig, Tim Sellin, Clara Simon, Marius Stenzel, Renée Josephine Stock, Moritz Stommel, Maximilian Waldorf, Enrique Werner, Marc Wolf, Roman Wolstein, Eva Woschczytzki, Franziska Zoellner

Logo