FDP spendet Insektenhotel für Kita Willy-Brandt-Platz

FDP-Spende stammt aus Erlös des jährlich stattfindenden Flohmarkts. Die Kinder und Erzieher freuen sich sehr über die großzügige Spende.

FDP spendet Insektenhotel für Kita Willy-Brandt-Platz

„Wir haben in der Montagszeitung den Spendenaufruf für neue Hochbeete im integrativen Kindergarten Willy-Brandt-Platz gelesen und wollten uns gerne daran beteiligen. Dabei wurde auch der Wunsch nach einem Insektenhotel geäußert, den wir gerne erfüllt haben“, so Anette Wickel, die Fraktionsvorsitzende der FDP, die gemeinsam mit Diana Piontek zur Übergabe in die Ranzeler Kita kam.

Mehr als 200 Euro Erlös beim jährlichen FDP-Flohmarkt

Die mehr als 200 Euro für das Holzhaus stammten noch aus dem Erlös des jährlichen FDP-Flohmarktes, der nach zwei Jahren Pause hoffentlich wieder im nächsten Jahr stattfinden könne, so Piontek. Mit Hilfe des städtischen Bauhofs wurde das Terrain für das Insektenhotel vorbereitet. „Zuerst wurde der alte Wacholder entfernt und ein Staudenbeet mit insektenfreundlichen Pflanzen angelegt und Rindenmulch verteilt, bevor das Hotel aufgestellt werden konnte“, so die Leiterin der integrativen Einrichtung, Anke Herzog-Veen. Noch haben die Insekten ihr schönes neues Quartier nicht bezogen, aber sicher werden bald, sehr zur Freude von Nina, Nico, Vincent und all den anderen Kindern, die ersten Gäste dort Einzug halten.

Logo