Rat wählt neuen Ersten Beigeordneten

Wer ist der neue „allgemeine Vertreter“ des Bürgermeisters?

Rat wählt neuen Ersten Beigeordneten

Der sogenannte „allgemeine Vertreter“ des Bürgermeisters ist sein Vertreter in der Funktion des Behördenleiters. Der allgemeine Vertreter führt die Dienstbezeichnung „Erster Beigeordneter“. Da der bisherige allgemeine Vertreter und Erste Beigeordnete Helmut Esch zum 01.12.2020 in den Ruhestand getreten ist, war ein neuer allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters zu bestellen.

Einstimmig beschloss der Rat in seiner letzten Sitzung des Jahres 2020, den Beigeordneten Dr. Stephan Smith mit sofortiger Wirkung entsprechend der bisherigen Vertretungsregelung zum allgemeinen Vertreter des Bürgermeisters zu bestellen. „Coronabedingt müssen wir leider auf Gratulation , Blumen und Fotos verzichten“, sagte bedauernd Bürgermeister Stephan Vehreschild.

Logo