Großes Wohnprojekt in der Mitte Mondorfs

Geplant sind frei finanzierter und geförderter Wohnungsbau sowie Wohnraum für ältere Personen, eine Sozialstation und die Ansiedlung von Ärzten.

Großes Wohnprojekt in der Mitte Mondorfs

Ein geplantes großes Wohnprojekt in der Mitte Mondorfs dürfte das Straßenbild bald verändern. Das Plangebiet hat eine Größe von 0,33 ha und liegt im zentralen Bereich Mondorfs zwischen Oberdorfstraße, Provinzialstraße und Lahnstraße. Bei der zu beplanenden Fläche handelt es sich um eine Gewerbebrache, die der Eigentümer bereits komplett abgeräumt hat, um sie durch die geplante Bebauung einer neuen Nutzung zuführen.

Ziel des Bebauungsplanes ist die Schaffung planungsrechtlicher Voraussetzungen für die Errichtung eines Wohnbauprojekts, welches frei finanzierten und geförderten Wohnungsbau sowie Wohnraum für ältere Personen kombiniert. Darüber hinaus ist im Objekt die Einrichtung einer Sozialstation sowie die Ansiedlung von Ärzten geplant. Der Nachweis der erforderlichen Stellplätze erfolgt durch den Bau einer Tiefgarage mit Zufahrt über die Oberdorfstraße.

Logo