RhineCleanUp in Niederkassel: Große Müllsammelaktion am 10.09.2022

Am Samstag, den 10.09.2022 findet erneut der große länderübergreifende RhineCleanUp-Tag statt, an dem der Rhein von der Quelle bis zur Mündung gesäubert werden soll. Auch in Niederkassel könnt Ihr helfen das Rheinufer zu säubern. Seid dabei!

RhineCleanUp in Niederkassel: Große Müllsammelaktion am 10.09.2022

Trotz der zahlreichen Initiativen und andauernder Bemühungen vieler Menschen, unsere Umwelt in Niederkassel von Unrat freizuhalten, erinnern weiterhin viele Stellen der hiesigen Uferlandschaft an Müllhalden. Jetzt bei dem Niedrigwasser kommt immer mehr umweltschädlicher Abfall zu Tage. Das schadet unserer Umwelt vor Ort und führt außerdem noch dazu, dass Müll über den Rhein in die Weltmeere gelangt. Mit dem RhineCleanUp-Projekt soll der Rhein von der Quelle bis zur Mündung gesäubert werden. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niederkassel beteiligt sich an der Aktion.

Macht mit beim RhineCleanUp in Niederkassel!

Am Samstag, den 10.09.22 findet wieder der große länderübergreifende RhineCleanUp-Tag statt. Auch in Niederkassel soll an diesem Tag das Rheinufer gesäubert werden. Seid dabei und helft mit das Niederkasseler Rheinufer von Müll zu befreien!

Treffpunkte sind in Mondorf am Fähranleger, in Rheidt am Spielplatz an der Laach, in Niederkassel vor dem Rathaus und in Lülsdorf am Myriameterstein (Walter-Esser-Brücke) Uferstraße 196.

Zum Ablauf

An den Treffpunkten werden von 11-12 Uhr Müllsäcke, Abfallzangen, Handschuhe von den Grünen und als Leihgabe vom städtischen Bauhof ausgeteilt und Informationen über die Aufräumaktion gegeben. Dann kann jeder und jede jeglichen Alters, solange er oder sie möchte, Müll sammeln. Die gefüllten Säcke werden möglichst bei den genannten Treffpunkten gesammelt. Dann hat es der Bauhof beim Abholen einfacher. Sie können aber auch – wenn der Weg zu weit ist - neben den städtischen Mülleimern abgelegt werden.

Logo