27. Mondorfer REWE-Weihnachtslauf

Auch in diesem Jahr wird in Mondorf der allbekannte Weihnachtslauf stattfinden. In diesem Jahr bereits zum 27. Mal!

27. Mondorfer REWE-Weihnachtslauf

Die Planungen des Weihnachtslaufes in Mondorf laufen auf Hochtouren. Öffentliche Veranstaltungen dürfen momentan mit bis zu 2500 Personen ohne Auflagen durchgeführt werden. Das möchten auch die Verantwortlichen des 27. REWE-Weihnachtslaufs so umsetzen. Da dies natürlich eine große Anzahl an möglichen Teilnehmern bedeutet, könnte es möglicherweise sein, dass der Start in Blöcken stattfinden und im Startbereich eine Maske getragen werden muss. Die Hoffnung der Veranstalter ist jedoch hoch, dass fast alles andere möglich sein wird.

Was gibt es dieses Jahr zu beachten?

Die Startnummernausgabe ist verändert worden. Sie wird in diesem Jahr nicht im Pfarrheim, sondern durch die Fenster des Pfarrheims stattfinden.

Weiterhin ist es nun möglich, bei der Online-Anmeldung die „Zusendung der Unterlagen per Post“ auszuwählen. Eine weitere Neuerung ist die verlängerte Ausgabe der Unterlagen an 3 anstatt an 2 Tagen im Laufladen in Bonn. Vom 24. bis 26. November 2021 jeweils in der Zeit von 10:30 - 18:00 Uhr.

Die Möglichkeit, sich am Wettkampftag (28.11.2021) nachträglich anzumelden besteht dieses Jahr nicht. Eine Nachmeldung ist nur am Samstag, den 27.11.2021 in der Zeit von 11:00 - 14:30 Uhr in begrenzter Anzahl möglich.

Die Teeausgabe sowie die Cafeteria wird unter den bestehenden Hygienerichtlinien gestaltet.

Ob eine Siegerehrung machbar ist, wird unter den dann aktuellen Gesichtspunkten entschieden.

Weitere Informationen findet Ihr hier in der Ausschreibung.

Logo