Macht mit bei der Aktion „Laternen Fenster“

In vielen Orten fällt der Martinszug in diesem Jahr aus. Aber können wir deshalb gar kein St. Martin feiern? Doch können wir! Um genau das zu tun und um ein wenig Licht in die dunkle Jahreszeit zu bringen, wurde eine tolle Mitmach-Aktion gestartet.

Macht mit bei der Aktion „Laternen Fenster“

Die Aktion heißt „Laternen Fenster“ und soll Licht und Hoffnung in die Welt tragen. Denn die Coronapandemie hat uns in diesem Jahr schon viel genommen. Auf St. Martin soll nun nicht komplett verzichtet werden.

Worum geht es bei der Aktion?

Bei „Laternen Fenster“ soll man vom 1. bis zum 11. November 2020 eine oder mehrere Laternen in ein Fenster, am besten eins das zur Straße zeigt, hängen und sie mit Lichterketten oder LED-Teelichtern beleuchten. Für Spaziergänger gibt es so viel zu sehen. Kinder können mit ihren selbstgebastelten Laternen, als Alternative zum Martinszug, spazieren gehen und die bunten Lichter bewundern. „Ganz im Sinne von St. Martin wollen wir mit Hilfe der Laternen Hoffnung schenken, in dieser schwierigen Zeit. Gemeinsam schaffen wir das!“, so Jennifer Brenzinger, Initiatorin der Aktion.

Jennifer Brenzinger ist also verantwortlich für den Lichtblick in Coronazeiten. Sie hatte die Idee und hat sie auf verschiedenen Social Media Kanälen veröffentlicht. Jennifer führt gemeinsam mit ihrem Mann Matthias einen kleinen Laden namens Lichtschneiderei Brenzinger in der kleinen baden-württembergischen Gemeinde Sankt Leon-Rot. Dass ihre Aktion in ganz Deutschland bekannt wird, hätte sie wahrscheinlich selber nie gedacht. Doch ihr Post ging viral und die Aktion wird in vielen verschiedenen Städten und Gemeinden freudig angenommen.

Wir wollen Eure Laternen sehen

Auch wir finden die Aktion toll und wollen sie deshalb an die Niederkasseler weitergeben. Wir sind gespannt, wie schön beleuchtet die Fenster in Niederkassel aussehen werden. Jeder der mitmacht und auch jeder der einfach so eine tolle Laterne gebastelt hat, kann ein Foto von seinem „Laternen Fenster“ oder seiner Laterne unter diesem Impuls hochladen. Auch schön geschnitzte leuchtende Kürbisse könnt ihr posten. Die schönsten Fotos werden auf machPuls und in der Montagszeitung veröffentlicht. Viel Spaß!

Unter diesem Link hat die Lichtschneiderei Brenzinger auch eine Bastelanleitung für eine Laterne veröffentlicht.

Logo