Video-Interviews mit CDU, FDP und SPD zur Kommunalwahl in Niederkassel

machPuls hat die Kandidaten der CDU, FDP und SPD sowie die Fraktionsvorsitzenden der SPD und der CDU interviewt. Die Antworten bringen Klarheit über große Themen der Zukunft von Niederkassel.

Video-Interviews mit CDU, FDP und SPD zur Kommunalwahl in Niederkassel

Zunächst die Antworten der Bürgermeisterkandidaten Stephan Vehreschild (CDU), Matthias Großgarten (SPD) und der Bürgermeisterkandidatin Anette Wickel (FDP) zu den Fragen:

  1. Wie positionieren Sie sich zur geplanten „Rheinspange 553“?

  2. Welche Meinung vertreten Sie zur geplanten neuen Chemiefabrik von PCC?

  3. Wie haben Sie vor, die digitale Zukunft der Stadt Niederkassel gerade in Bezug auf Schulen und Verwaltung zu verbessern?

  4. Warum sollen die Wähler ausgerechnet Sie wählen?

CDU: Stephan Vehreschild

FDP: Anette Wickel

SPD: Matthias Großgarten

Und außerdem Statements der Fraktionsvorsitzenden der SPD und CDU. Marcus Kitz (CDU) erläutert wie die CDU zur geplanten Stadtbahn steht und wie es mit dem Ausbau des Schulzentrums Nord weitergeht

CDU: Marcus Kitz

Friedrich Reusch, Fraktionsvorsitzender der SPD, erläutert welche Themen die SPD angehen wird, wenn sie die Wahl gewinnt:

SPD: Friedrich Reusch

Logo