Wieder offen: Spielplätze in Niederkassel

Kinder erobern Spielplätze

Wieder offen: Spielplätze in Niederkassel

Am heutigen Donnerstag, den 7. Mai 2020 öffnete auch die Stadt Niederkassel die Spielplätze. Mit gewissen Einschränkungen können sich die Kinder dort jetzt wieder austoben: Eine Abstandshaltung für die Begleitpersonen ist aber erwünscht und auf allen Spielplätzen gut leserlich angebracht.

Die Stadt appelliert an die Erwachsenen sich daran zu halten. Das Ordnungsamt wird dafür gelegentliche Kontrollen durchführen.

Sollte die Lockerungsmaßnahme einen erneuten Anstieg an Coronavirus-Infizierten mit sich bringen, ist nicht auszuschließen, dass die Spielplätze wieder geschlossen werden.

Übrigens: Parkplatz sowie die Terrassen am Fähranleger in Mondorf bleiben vorerst noch geschlossen - deutlich sichtbar durch den Zaun.

Logo