Beachvolleyball: Jungs vom TuS Mondorf treten gegen Olympioniken an

Heute Abend geht's los: In Hamburg treten Spieler aus Mondorf im Format „King of the Court“ unter anderem gegen Vize-Weltmeister und Olympiateilnehmer an. Der Deutsche Volleyball Verband überträgt die Spiele live.

Beachvolleyball: Jungs vom TuS Mondorf treten gegen Olympioniken an

Am 1. Wochenende im September finden für die Top Volleyballer der Nation die Deutschen Meisterschaften in Timmendorf statt. Aktuell kämpfen Spieler des TuS Mondorf in Hamburg noch um wichtige Punkte in dem neuen Format “King of the Court“. Das Event ist Teil der diesjährigen verkleinerten deutschen Beachvolleyballtour.

Markus Köppke und Fabian Kaiser in Gruppe mit Olympioniken

Heute um 16:50 geht es in Hamburg los für TuS-Neuzugang Manuel Harms und seinen Partner Richard Peemüller. Um 18:00 startet das zweite Team aus Mondorf ins Geschehen ein. Die Gruppe der beiden Mondorf-Spieler hat es in sich. Neben den Vize-Weltmeistern und Olympiateilnehmern aus Deutschland müssen sich die beiden noch gegen die beiden Tourteams Sagstetter/Sagstetter und Kulzer/Lorenz sowie das Team Backhaus/Schmidt durchsetzen.

Kostenloser Livestream auf Youtube

Die Spiele werden vom Deutschen Volleyball Verband live auf Youtube übertragen.

Logo