PKW fährt in Schaufenster von EP:Röhrig

Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich heute in Mondorf: Ein PKW fuhr in den Laden von EP:Röhrig

PKW fährt in Schaufenster von EP:Röhrig

Heute Vormittag um 11:30 Uhr schepperte es im geöffneten EP:Röhrig unüberhörbar. Ein PKW war in das Schaufenster gefahren. „Wir zuckten alle zusammen und haben uns gehörig erschreckt“, erzählt Dirk Gratzfeld von EP:Röhrig.

Der Fahrer eines Automatik Fahrzeugs sei von der Bremse abgerutscht und das Fahrzeug ist danach nicht nicht rückwärts, sondern vorwärts in die Scheibe gefahren. Verletzt hat sich niemand. Alle kamen mit dem Schrecken davon. Das Geschäft konnte weitergehen.

Die Polizei nahm den Unfall auf und ermittelt den Sachschaden.

Logo