Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß zweier Autos in Ranzel

18-jährige Fahrerin nimmt Vorfahrt beim Abbiegen. Glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß zweier Autos in Ranzel

Am 02.09.2020 gegen 23:00 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall in Niederkassel-Ranzel, Feldmühlestraße/Hauptstraße gerufen. Nach der Schilderung der Beteiligten war eine 18-jährige Niederkasselerin mit ihrem Pkw auf der Feldmühlestraße von Lülsdorf in Richtung Uckendorf unterwegs. An der beampelten Kreuzung Porzer Straße/Hauptstraße bog sie bei Grünlicht nach links ab und missachtete dabei den Vorrang eines entgegenkommenden 18-jährigen Niederkasselers, der mit seinem Pkw in Richtung Lülsdorf fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß der Autos im Kreuzungsbereich. Die 18-Jährige wurde dabei leicht verletzt, bedurfte aber keiner Behandlung vor Ort.

An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Beide mussten abgeschleppt werden.

Logo