STADTRADELN beendet: stolzer 4. Platz für Niederkassel

Vom 5. bis zum 25. September 2021 fand in Niederkassel das STADTRADELN 2021 statt. In diesem Zeitraum ließen viele Niederkasseler das Auto zuhause und sammelten stattdessen fleißig Kilometer mit dem Fahrrad.

STADTRADELN beendet: stolzer 4. Platz für Niederkassel

Ganze 70.868 km hatNiederkassel beim diesjährigen dreiwöchigen STADTRADELN mit dem Fahrrad zurückgelegt. Durch den Verzicht auf das Auto in der Zeit haben 277 aktive Radelnde insgesamt 10 t CO2 eingespart. Im Ranking des Rhein-Sieg-Kreises liegen wir damit auf dem vierten Platz. Auf dem ersten Platz ist Bornheim mit 157.725 geradelten Kilometern. Insgesamt kommt der Rhein-Sieg-Kreis mit allen Kommunen auf ein tolles Ergebnis von 823.484 km und 121 t eingespartem CO2. Für dieses Ergebnis traten 4.240 Bürger*innen in Ihrem Alltag in die Pedale.

Ergebnisse der Teams in Niederkassel

Für Niederkassel haben sich insgesamt 32 Teams zum STADTRADELN 2021 angemeldet. Deutlich gewonnen hat erneut das Team „Evangelisch Radeln NDK“ mit ganzen 8.565 km. Auf dem zweiten Platz findet man das Team „Offenes ADFC-Team Niederkassel“ mit 6.871 km, dicht gefolgt vom Team „Rheidter Väter e.V.“ mit 6.652 km. Der vierte Platz geht an das Team „Kopernikus-Gymnasium der Stadt Niederkassel“ mit insgesamt 6.150 km. Ebenfalls noch bei den Top 5 dabei ist das Team „Evonik SchönwetterRadler“ mit 5.222 km.

Bei den relativen Ergebnissen - also die gefahrenen Kilometer pro Teammitglied, sieht das Ergebnis folgendermaßen aus: Auf dem ersten Platz ist das Team „Kuki6056“ mit 751 km/Mitglied. Auf den zweiten Platz ist das Team „RTA Lülsdorf“ mit 694 km/Mitglied geradelt. Den dritten Platz belegt „hatterscheid“ mit 684 km/Mitglied und Vierter wurde „Hart am Rad“ mit 607 km/Mitglied. Der fünfte Platz geht an das Team „Neuruwanpa“ mit 523 km/Mitglied.

machPuls gratuliert allen Teams und Teilnehmern zu diesem tollen Ergebnis!

Mit den Puls!-Bikern hatten wir ebenfalls ein offenes Team am Start, mit dem wir insgesamt 1.244 km geradelt sind. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei, laden zum Mitmachen ein und fordern die übrigen Teams heraus :)

Logo