Niederkasseler Vereine erhalten Eisvogel-Spendengelder

Jens Babiak, Fotograf des Mondorfer Eisvogels, setzt sich für Betroffene der Flutkatastrophe ein: Der Verkaufserlös der Eisvogel-Schlüsselanhänger fließt in die Spendengelder ein und wird damit für Hochwassergeschädigte eingesetzt.

Niederkasseler Vereine erhalten Eisvogel-Spendengelder

Bereits zum dritten Mal übergab Jens Babiak am Dienstag, den 20. Juli 2021, Geldspenden aus dem Erlös der Eisvogel-Schlüsselanhänger. Da Babiak ein Faible für die Natur hat, fand die Übergabe am Lehrteich des Bürgerverein Niederkassel statt.

Neben dem Hospiz-Verein Niederkassel erhielt diesmal der Bürgerverein Niederkassel sowie der Bürgerverein Lülsdorf-Ranzel eine Geldspende, die in Person des ersten Vorsitzenden Jochem van Üüm (Hospiz-Verein), Kassiererin Christl Dill und Deichgraf Josef Piel (BV-Niederkassel) sowie der ersten Vorsitzenden Marianne Lubig (BV Lülsdorf-Ranzel) anwesend waren.

Hinzu gesellte sich der stellvertretende Bürgermeister Matthias Großgarten, der gemeinsam mit Jens Babiak, ein weiteres Spenden-Projekt vorstellte.

Erlöse gehen an Hochwassergeschädigte an Rhein und Ahr

Der Eisvogel-Schlüsselanhänger soll auch in Zukunft an den bekannten Verkaufsstellen erhältlich sein. Diesmal soll der gesamte Verkaufserlös den Hochwassergeschädigten an Rhein und Ahr zur Verfügung gestellt werden. Die Anfertigungskosten des Schlüsselanhängers gehen zu Lasten von Babiak und Großgarten, sodass der Betrag beim Kauf des „Eisvogels“ zu einhundert Prozent in die Spende einfließt.

Mit jedem Kauf eines Schlüsselanhängers werden Menschen unterstützt, die innerhalb weniger Minuten ihr Hab und Gut verloren haben.

Jeder Cent zählt

Der Hospiz-Verein Niederkassel erhielt eine Spende über 315 Euro, die beiden Bürgervereine eine Spende über je 160 Euro. Der Bürgerverein Lülsdorf-Ranzel wird die erhaltene Spende auf 500 Euro aufstocken und den Betrag dann den hochwassergeschädigten Regionen spenden. Der Bürgerverein Niederkassel wird gegebenenfalls die Spendensumme ebenfalls den hochwassergeschädigten Regionen zur Verfügung stellen, beziehungsweise für Umweltaktivitäten verwenden, während der Hospiz-Verein die Spendengelder für Schulungsmaßnahmen heranzieht.

Logo