Mondorf: Künstlerische Rheinkiesel

Anlässlich der "Stein-Bemal-Aktion", als Zeichen der Hoffnung und des Kampfes gegen Corona in Niederkassel, wurde bei der in Niederkassel-Mondorf lebenden Gisela Wartenberg ein Hobby erweckt.

Mondorf: Künstlerische Rheinkiesel

Mit Kreativität hat die "Hobbymalerin" ihre künstlerischen Fähigkeiten, zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder St. Augustin e.V." verwirklicht. Täglich werden am Rhein Kieselsteine gesammelt, die am Abend mit Motiven jeglicher Art bemalt werden.

Ansteckende Freude

Die Freude an den Steinen hat Gisela Wartenberg nun mit anderen geteilt, indem sie die bemalten Steine über Whatsapp Gruppen sowie auf Hofflohmärkten präsentiert und dort gegen Spenden für den guten Zweck anbietet.

Alles für den guten Zweck

Voller Stolz hat sie den Erlös von 450 €, aus dem Verkauf von 2 Monaten, vor kurzem an die Elterninitiative überwiesen. An dieser Stelle möchte sich die "Steinmalerin" bei den zahlreichen Spender/innen recht herzlich bedanken. Solange die Kiesel am Rhein nicht ausgehen, möchte Gisela Wartenberg noch weitere Kiesel gestalten.

Logo