In Niederkassel hilft man sich

Niederkassel ist kreativ. Neben diversen Nachbarschafts- und Einkaufshilfen gibt es weitere soziale Aktionen. machPuls stellt vier Ideen vor, die sich Niederkasseler ausgedacht haben, um zu helfen und gute Laune zu verbreiten.

In Niederkassel hilft man sich

Von den ersten Aktionen letzte Woche hatte machPuls bereits berichtet. Es gab Unterstützung durch die evangelische Kirchengemeinde Niederkassel und die Nachbarschaftshilfe Niederkassel sowie drei weitere schöne Beispiele, wie man seine Mitmenschen unterstützt. Doch damit nicht genug. machPuls fasst die nächsten vier guten Ideen zusammen, die herausfordernde Zeit zu überstehen!

Bastelaktion für das Altenheim Haus Elisabeth

Die Niederkasselerin Debbie Zehn hatte eine ganz besondere Idee, um den Bewohnern des Altenheims in Niederkassel-Ort ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Denn diese müssen momentan ein komplettes Besuchsverbot aushalten. Deshalb hat sie folgende Aktion geplant:

Zu Ostern möchte sie jedem Altenheim-Bewohner ein kleines gebasteltes Geschenk bringen. Dieses soll von den Niederkasseler Kindern selber gemacht werden. Deshalb ruft sie alle Kinder in Niederkassel dazu auf, eine Kleinigkeit für das Altenheim zu basteln. Wenn die gebastelten Sachen eingesammelt sind, bringt die Niederkasselerin alles zu Ostern in das Haus-Elisabeth. Dort wird das Pflegepersonal dann allen 110 Bewohnern ein gebasteltes Geschenk überreichen.

Für die tolle Aktion wurden bereits 40 Kinder gefunden. Es werden also noch circa 70 Kinder gesucht, die Lust haben zu Ostern etwas zu basteln. Das Gebastelte muss bis zum 08.April bei Debbie Zehn abgegeben werden. Bei Interesse meldet euch bitte unter debbie.zehn@gmx.de für alle weiteren Infos zur Aktion.

Kostenloser Spanischkurs für Nachbarn

Eine andere Niederkasselerin möchte ebenfalls etwas Freude und Abwechslung verbreiten: Ana Lis Garmendia bietet zur Zeit für alle Mitbürger einen kostenlosen Online-Spanischkurs über den Videochat Anbieter ZOOM an. Aber nicht nur das, sie bietet ebenfalls Letteringkurse, Make Up Kurse und Kurse zum Karten basteln an. Weitere Infos zum Spanischkurs findet ihr hier.

Suppenlieferdienst vom Pfarrverband Nord #EsIstNochSuppeDa

Der Pfarrverband Nord liefert mit freiwilligen Helfern und Fahrern kostenlos Suppe an ältere und bedürftige Mitmenschen im Raum Niederkassel. Die frische vegetarische Gemüsesuppe ohne künstliche Zusätze ist vakuumisiert und gekühlt circa drei Wochen haltbar. Sie wird von Sascha Erdbories vom pin-up Bowling Center in Bornheim gekocht und dann von den Helfern (unter anderem der Junggesellenverein „Echte Fründe“ Niederkassel) direkt vor die Haustür gebracht. Bei Interesse kann man sich immer zwischen 9 und 12 Uhr unter 02208-5000954 melden.

Die Aktion ist kostenlos, eine kleine Spende für eine soziale Einrichtung wird gerne in der Gemeinde entgegengenommen.

Fundraising-Trainingseinheit der Alten Herren vom TuS Mondorf zu Zeiten von #socialdistancing

Die Alten Herren vom TuS Mondorf dürfen nicht trainieren, die Enttäuschung ist groß, aber die Vernunft siegt. Doch da der Montag Abend für viele „heilig“ sei, machten die Sportler wie viele andere auch die Not zur Tugend: Statt zum Fußball auf dem Platz, traf man sich Montagabend virtuell im ZOOM Video-Chat zum Teletalk-Telebier. Verbunden mit dem Talk wurde eine kleine „Fundraising Aktion“ ins Leben gerufen: Jedes Kaltgetränk kostete und das obligatorische Phrasenschwein wurde während des Talks ebenfalls gefüttert. Insgesamt zehn Mann kamen in der Videoschalte zusammen, Ende war nach Verlängerung erst gegen 1:00 Uhr. „Auch virtuell kann man einen lustigen Abend zusammen haben. Man bleibt in Kontakt, sieht sich, hat Spaß zusammen und sammelt nebenbei noch Geld für den guten Zweck! Einfach top! Werden wir auf jeden Fall wiederholen“, so das Fazit eines Teilnehmers. Zum Schluss wurde übrigens der eigene Betrag jeweils aufgerundet und die Spende auf insgesamt 250 € erhöht. Selbst Nichtteilnehmer der Alten Herren gaben einen Spendenbetrag hinzu. Aktuell wird intern besprochen, wohin das Geld gespendet wird. Es wird bis Ostern bei zwei weiteren „Trainingseinheiten“ noch gesammelt.

machPuls sagt: Zur Nachahmung empfohlen!

——

Kennt ihr noch mehr innovative soziale Aktionen? Oder habt ihr selbst tolle Ideen für eine Aktion in Niederkassel? Dann schreibt uns gerne in die Kommentare! Wir wollen weiter über eure Ideen berichten.

Logo