STADTRADELN 2021: Niederkassel startet am 5. September

Bei der bundesweiten Kampagne STADTRADELN geht es darum, das Klima zu schützen. Auch wir von machPuls sind mit unserem Team Puls!-Biker wieder am Start. Macht mit und werdet Miglied in unserem Team!

STADTRADELN 2021: Niederkassel startet am 5. September

Bereits zum zweiten Mal wurde das STADTRADELN coronabedingt in den Herbst verschoben. Seit 2018 nimmt Niederkassel nun schon kontinuierlich, gemeinsam mit dem Rhein-Sieg-Kreis und der Stadt Bonn, am STADTRADELN teil. In diesem Jahr könnt Ihr vom 05.09.2021 bis zum 25.09.2021 fleißig mitradeln und Kilometer für den Klimaschutz sammeln.

Auch wir von machPuls sind wieder mit unserem Team Puls!-Biker am Start. HIER könnt ihr euch direkt zu unserem Team anmelden! Mehr dazu auch in Kürze hier auf machPuls.

Stephan Vehreschild lässt das Auto stehen

Klimaschutz und Radverkehrsförderung stehen neben der persönlichen Fitness wieder ganz oben auf der Agenda, wenn Bürgermeister Stephan Vehreschild erneut als „Stadtradel-Star“ in die Pedale tritt: „Stadtradeln in Niederkassel ist für mich ganz praktischer, alltäglicher Klimaschutz mit großer Wirkung und Entlastung der Straßen. Für Niederkassel wünsche ich mir, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme begeistern lassen und viele Kilometer für ein gutes Klima zusammenkommen.“

7d4f556a-fae0-4d38-9833-0be5dfcb30ae

Niederkassels Klimaschutzmanagerin ist auch dabei

Unterstützt wird das Team der Stadtverwaltung in diesem Jahr durch den zweiten „Stadtradel-Star“, die neue Klimaschutzmanagerin Ronja Volles: „Täglich komme ich mit dem Rad aus Bonn und freue mich über den schönen Weg entlang des Rheins und die frische Luft. Das macht richtig wach!“

Der Bürgermeister und die Klimaschutzmanagerin hoffen, dass die Vorjahreszahlen locker geknackt werden: 2020 nahmen 154 Teilnehmer aus Niederkassel in 15 Teams am Stadtradeln teil. Durch die geradelten 37.433 km konnten 5,5 Tonnen CO2 eingespart werden.

Wer kann am STADTRADELN teilnehmen?

Beim STADTRADELN können alle Bürger und alle Personen, die in Niederkassel arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln.

Jeder kann ein STADTRADELN-Team gründen beziehungsweise einem Team beitreten, um am Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radler so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen. Beim STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren, um tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Anmelden könnt Ihr Euch schon jetzt unter stadtradeln.de/niederkassel.

Die Niederkassler Aktion STADTRADELN 2021 wird wieder unterstützt vom Stadtmarketing Niederkassel e.V., der Stadtentwicklungsgesellschaft Niederkassel mbH und dem Radstudio Söndgerath. Bei Rückfragen könnt Ihr Euch an Dr. Arndt Lagemann (Stadt Niederkassel) wenden, unter 02208 9466116 oder mobilitaet@niederkassel.de.

Logo