"Happy Park Mondorf": Pop-up Freizeitpark noch bis kommenden Sonntag am Rheinufer in Niederkassel

Noch bis Sonntag, den 4. September, können sich Freizeitpark-Fans am Rheinufer in Niederkassel vergnügen. Neben aufregenden Kirmesattraktionen erwarten Besucher zahlreiche kulinarische Angebote. Am Mittwoch erhalten Kinder Ermäßigungen.

"Happy Park Mondorf": Pop-up Freizeitpark noch bis kommenden Sonntag am Rheinufer in Niederkassel

Trotz Herbststimmung und Regenschauern hat der Pop-Up-Freizeitpark "Happy Park Mondorf" seit Freitag, den 27. August 2021, zum zweiten Mal seine Tore auf den Rheinwiesen am Mondorfer Fähranlieger geöffnet. Noch bis Sonntag, den 5. September, können Freizeitpark-Fans den Park an Wochentagen jeweils von 14:00 bis 22:00 Uhr sowie am Wochenende von 13.00 bis 22:00 Uhr besuchen. Der Eintrittspreis liegt bei einem Euro. Die 3G-Regel gilt im Happy Park Mondorf NICHT, da es sich um ein Open Air Event mit unter 2500 Besuchern handelt.

Von Achterbahnen bis hin zu kulinarischen Leckereien

Auf dem gesamten etwa 20.000 m² großen Gelände erwarten Besucher zahlreiche kulinarische Angebote. Fußball-Seniorenspieler der 1. und 2. Mannschaft des TuS Mondorf versorgen die Gäste zudem am Getränkeausschank.

Vor allem Kindern wird bei ihrem Besuch nicht langweilig: Sie erwarten zahlreiche Kirmesattraktionen wie Entenangeln, Pfeilwerfen, Kinderkarussell, die Kinderachterbahn „Silbermine“ und weitere Attraktionen namens „Super-Mario“, „Big-Wave“, „Break-Dance“, „Autoscooter“, „Force“, „Aqua-Labyrinth“ sowie „Bungee-Trampolin“.

Familientag am Mittwoch: Starke Ermäßigungen für Kinder

Am Mittwoch, den 1. September, können Familien mit Kindern sich auf starke Vergünstigungen bei den einzelnen Fahrgeschäften freuen.

Himmlisch bunter Abschluss

Um die letzten Tage des Events feierlich einzuläuten, findet am Freitag, den 3. September, bei Einbruch der Dunkelheit ein Feuerwerk auf den Rheinwiesen statt. Dafür schließt der Park erst um 23.00 Uhr seine Tore.

Logo