Spektakulärer Unfall in Troisdorf-Bergheim

Gegen 15.00 Uhr kam es am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall in Troisdorf-Bergheim.

Spektakulärer Unfall in Troisdorf-Bergheim

Dabei wurde eine Autofahrerin erheblich verletzt. Nach Angaben der Polizei befuhr eine 47-jährige PKW-Fahrerin aus Troisdorf die Siegstraße in Richtung Oberstraße. Auf der engen Fahrbahn geriet sie mit ihrem PKW auf die linke Fahrbahnseite und touchierte dabei einen dort geparkten VW-Polo. Durch den Aufprall kippte der Wagen der Unfallfahrerin auf die Beifahrerseite und blieb auf dem Bürgersteig liegen. Die herbeigeeilte Feuerwehr musste die Frau durch die Frontscheibe aus ihrem schwer beschädigten Fahrzeug retten. Sie wurde nach ärztlicher Behandlung mit einem RTW in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht.

Die Unfallursache ist nach Angaben der Polizei noch nicht ermittelt. Über die schwere der Verletzungen konnten die Beamten keine Angaben machen. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Siegstraße komplett gesperrt.

Logo