Fachwerkhausbrand in der Bergheimer Glockenstraße

Am Montagmorgen gegen 6 Uhr wurde die Feuerwehr Troisdorf alarmiert. In einem Ensemble von drei Fachwerkhäusern in der Bergheimer Glockenstraße war in dem mittleren Teil ein Brand aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen.

Fachwerkhausbrand in der Bergheimer Glockenstraße

Aufgrund der engen Straße und der Stromleitungen auf dem Dach gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig, so Pressesprecher Peter Kern. Der Brand konnte aber durch das schnelle eingreifen der Feuerwehr frühzeitig gelöscht worden; das Haus ist aber verraucht.

In dem Gebäude hielt sich offenbar niemand auf, die Bewohner sollen im Urlaub sein. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache. Der Verkehr auf der engen Ortsdurchfahrt wurde erheblich behindert. Davon waren auch die Buslinien 501 und 551 betroffen.

Logo