Brennender PKW unter Carport

Am 2. Weihnachtstag wurde die Feuerwehr Niederkassel um 20:15 Uhr nach Mondorf alarmiert. Unter einem Carport an einem Wohnhaus brannte ein PKW.

Brennender PKW unter Carport

Als die Feuerwehr in Mondorf eintraf, brannte der PKW im Bereich des Motors und des Innenraumes. Die Hitzeentwicklung war so stark, dass sowohl das Garagentor als auch ein zweiter PKW in der Garage schwer beschädigt wurden. Die Löscheinheit Mondorf nahm am Brandort eine umfangreiche Brandbekämpfung vor und schützte durch das schnelle Eingreifen das Wohnhaus vor dem Übergriff des Brandes. Unter der Einsatzleitung von StBI H. E. Verwey wurde der komplette Brandbereich mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Nach einer Stunde und 20 Minuten konnten die 15 Einsatzkräfte den Einsatzort verlassen. Die Brandursachenermittlung wird durch die Kriminalpolizei erfolgen.

Dieser Einsatz war der sechste Einsatz, der die Feuerwehr Niederkassel über die Weihnachtstage beschäftigte.

Logo