Schnitzeljagd durch Rheidt startet Samstag

Verschönerungsverein Rheidt mit Spielefest-Ersatz

Schnitzeljagd durch Rheidt startet Samstag

Die Regeln sind einfach, der Spaß sicherlich groß. Der Verschönerungsverein Rheidt bietet Kindern einen Ersatz für das in diesem Jahr abgesagte Spielefest: Eine Schnitzeljagd mit Fotodokumentation.

An diesem Samstag, den 08. August 2020 startet die Aktion ab 10 Uhr.

An markanten Stellen in Rheidt und Umgebung - an denen der Verein aktiv ist - sind 16 bemalte Steine versteckt. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad sollen die Stellen aufgesucht werden. Ziel ist es, mindestens fünf dieser Steine zu finden. Jeder Fund ist dann mit einem Foto des Entdeckers und dem gefundenem Stein zu dokumentieren. Die Fotos sind an die Facebook-Seite des Verschönerungsvereins zu posten bzw. per Mail an sascha_fritzen@web.de zu senden.

Dem erfolgreichen Finder winkt eine kleine Belohnung.

Noch ein Tipp vom Verein: Hinweise auf die Stellen, an denen der VVR wirkt, gibt es auf der Homepage www.vv-rheidt.de unter „Aktivitäten“. Der Verschönerungsverein würde sich über eine rege Teilnahme freuen und wünscht allen Teilnehmern gutes Gelingen.

Logo