Beliebtes Freizeitevent in Niederkassel: Escape Games für Groß und Klein

Die dunkle Jahreszeit steht vor der Tür: Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken und viele Menschen sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Indoor-Aktivität. Das Gute ist: Dafür müssen wir nicht mal weit fahren.

Beliebtes Freizeitevent in Niederkassel: 
Escape Games für Groß und Klein

Auch, wenn Herbst- und Winterspaziergänge wunderschön sein können – vor allem bei uns im Rheinland –, steht dem ein oder anderem an einem verregneten, kalten Wochenende der Sinn vielleicht doch nach der ein oder anderen Indoor-Aktivität.

Niederkassel und Umgebung haben viel zu bieten, wenn es um die Freizeitgestaltung auch bei schlechtem Wetter geht. Ein Ort, der nicht nur bei schlechtem Wetter einen Besuch lohnt, ist das EVENTastisch direkt in Rheidt.

Meet & Escape: Business und Freizeit vereint

Seit rund zweieinhalb Jahren betreiben die Eheleute Yvonne und Alois Connemann mittlerweile die Eventlocation in Rheidt. Das EVENTastisch vereint Privatkino, Escape-Room, Seminarräume, Steel-Dart und gemütliche Lounge an einem Ort. Klingt nach einer interessanten Kombination? Finden wir auch!

Das Privatkino

Auf die Idee mit dem Kino kam das Ehepaar bei einem Filmabend, den sie gemeinsam mit Freunden in einem leerstehenden Ladenlokal veranstaltet hatten. Es wurden ihnen klar, was für ein Luxus es doch war, einen Film auf großer Leinwand zu schauen und dennoch nicht abhängig zu sein vom Kinoprogramm, nach Belieben eine Pause einlegen zu können und laut Lachen zu können, ohne andere Besucher zu stören. So entstand das Privatkino im EVENTastisch. Hier können Gruppen von bis zu 12 Personen einen Film schauen oder sich zum Gaming auf einer großen Leinwand verabreden.

Die Escape Rooms

Escape Rooms sind seit einigen Jahren der Freizeittrend schlechthin. Das Besondere daran: Je nach Schwierigkeits- und Spannungsgrad ist es ein wunderbares Event für Kinder, für die ganze Familie oder für Freundeskreise, aber auch für Firmen und richtige Gaming-Profis. Das EVENTastisch präsentiert zwei ganz verschiedene Escape Games:

„Die Flucht mit dem Motorrad“ unterscheidet sich von üblichen Escape Games darin, dass man hier nicht aus-, sondern vielmehr einbrechen muss, und zwar in einen Motorradclub, aus dem ein Oldtimer-Motorrad und die Clubkasse entwendet werden müssen.

In der Story des Escape Games „Invasion im Kino“ geht es um zwei Professoren, die sich in das Privatkino in Rheidt eingemietet haben. Es geht darum, mysteriöse Geheimnisse dieses rätselhaften Duos zu lösen. Die Escape Games sind von den Betreibern des EVENTastisch selbst entwickelt worden und exklusiv hier zu spielen.

Der Seminar- und Versammlungsraum

Viele Unternehmen nutzen Escape Games mittlerweile auch als eine amüsante Form von Team-Building-Events. Und was läge näher als solchen Gruppen auch gleich Räumlichkeiten für Meetings anzubieten? Der Seminarraum soll darüber hinaus ein Ort sein, an dem Hobbytreffs oder auch Mitgliederversammlungen von Vereinen stattfinden können.

Die Lounge mit Bar und Dart-Ecke

Der Loungebereich im EVENTastisch lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Er eignet sich hervorragend für einen leckeren Drink nach einem abgeschlossenen Escape Game oder für eine kurze Pause während des Meetings. Relativ neu ist die moderne englische Steel-Dart-Ecke, die ebenfalls für Gruppen zur Verfügung steht.

————————

PULS!-TIPP

Wie wäre es mit einem Kinder-Geburtstag der etwas anderen Art? Ein spannendes Escape Game zu Beginn, dann ein leckeres Geburtstagskaffeetrinken an einem bunt gedeckten Tisch und zum Abschluss der Lieblingsfilm des Geburtstagskindes auf großer Leinwand im Privatkino?

Bei Interesse können Sie hier weitere Infos finden.

Erstveröffentlichung im machPuls-Magazin 03_2021.

Logo