Vogelhäuschen von Kita Gelände entwendet

Wer hat etwas gesehen?

Vogelhäuschen von Kita Gelände entwendet

Das Jahr begann für die Kinder und das Erzieher Team der Kita Schengfeld in Mondorf mit einer großen Enttäuschung. Zwischen Weihnachten und Silvester hat jemand das große Vogelhäuschen, das im verschlossenen Hof der Kita stand, dreist gestohlen. Für die Kita ist es besonders traurig, weil das Vogelhäuschen ein Abschiedsgeschenk mit persönlicher Widmung und allen Namen der letztjährigen Wiesenriesen, also den Kindern, die im letzten Sommer in die Schule gewechselt sind, gewesen ist.

Die Kita hofft, dass derjenige oder diejenigen, die meinten diesen üblen Streich spielen zu müssen, doch noch so etwas wie ein Gewissen haben und bittet darum, dass das Vogelhäuschen zurück gebracht wird.

Logo