Autoknacker brechen BMWs in Troisdorf und Ranzel auf

Aus gleich drei PKW der Marke BMW wurden am vergangenen Wochenende Fahrzeugteile ausgebaut und entwendet.

Autoknacker brechen BMWs in Troisdorf und Ranzel auf

Zunächst öffneten die Täter am 14. 06. 2019 am helllichten Tag zwischen 16:45 und 19:15 Uhr einen BMW M4 in Troisdorf Sieglar, Uckendorfer Straße, indem sie das Keyless-System des Fahrzeuges manipulierten. Obwohl sie dabei die Alarmanlage auslösten, bauten sie die Mittelkonsole und Navigationssystem aus dem Fahrzeug aus und entwendeten diese.

In der anschließenden Nacht von Samstag auf Sonntag wurden dann in Niederkassel-Ranzel zwei weitere BMW aufgebrochen. Hier schlugen die Täter jeweils ein Dreiecksfenster der am Wohnhaus geparkten Autos ein. Aus den so geöffneten Fahrzeugen wurden in beiden Fällen das Lenkrad einschließlich des integrierten Airbags ausgebaut.


Hat jemand etwas gesehen?

Hinweise an die Polizei Troisdorf, 02241 541-3221.

Logo