Niederkasseler Tischtennis-Talent für EM nachnominiert

Durch unvorhergesehene Ereignisse konnte ein Spieler des U15-Teams des DTTB kurzfristig nicht an der 63. TTG-Europameisterschaft teilnehmen. Deshalb wurde Noah Hersel aus Niederkassel nachnominiert.

Niederkasseler Tischtennis-Talent für EM nachnominiert

Ab heute findet die 63. TTG-Europameisterschaft in Varazdin, das im nördlichen Kroatien liegt, statt. Die Anreise des U15-Teams des DTTB erfolgte mit zwei Spielern weniger als geplant . Bei den Schülerinnen kann Jele Storz wegen einer Schulterverletzung nicht teilnehmen. Sie wird durch Faustyna Stefanska ersetzt. Bei den Schülern musste Pavel Sokolov nach einem positiven Corona-Test den Flug streichen.

Junger Niederkasseler spielt im Deutschlandtrikot

Für den Ausfall von Pavel Sokolov wurde der 13-jährige Noah Hersel vom 1. FC Köln beziehungsweise vom TTG-Niederkassel nachnominiert. Er wird nun die Farben Deutschlands bei den vom 27. Juli bis 2. August 2021 stattfindenden Titelkämpfen der U15-Europameisterschaft vertreten.

585a1332-e274-4227-858a-902a65095480

Logo