Unterstützung und Rat bei Überforderung im Distanzunterricht

Schulpsychologische Beratungsstelle der Stadt Niederkassel berät Eltern, SchülerInnen und pädagogisches Schulpersonal

Unterstützung und Rat bei Überforderung im Distanzunterricht

Die Schulen sind geschlossen, der Unterricht soll möglichst zu Hause stattfinden. Dies stellt alle Beteiligten erneut vor eine Belastungsprobe.

Die Schulpsychologische Beratungsstelle der Stadt Niederkassel berät Eltern, SchülerInnen und pädagogisches Personal der Gesamtschule Niederkassel, des Kopernikus Gymnasiums und der Alfred-Delp-Realschule auch während des Lockdowns zu Themen wie Distanzlernen, Lernorganisation, Tagesstruktur, Konfliktlösung, Lernmotivation, Schwierigkeiten zu Hause, Copingstrategien, etc.

Die Beratung ist kostenlos, freiwillig und vertraulich.

Die Schulpsychologinnen Frau Kanafa und Frau Wintsch-Choi beraten telefonisch, online und persönlich im Büro vor Ort.

Termine für Beratungen können per E-Mail vereinbart werden:

kanafa@schulpsychologie-niederkassel.de
wintsch@schulpsychologie-niederkassel.de

Logo