Niederkassel: Appell des Bürgermeisters zur Umsetzung der 2G-plus-Regelung

Angesichts der steigenden Inzidenzwerte richtet sich der Niederkasseler Bürgermeister Stephan Vehreschild nun insbesondere an alle Niederkasseler Gastronomen und Vereinsvertreter.

Niederkassel: Appell des Bürgermeisters zur Umsetzung der 2G-plus-Regelung

Liebe Gastronomen, liebe Vereinsvertreterinnen, liebe Vereinsvertreter,

aufgrund der immer weiter rasant steigenden Inzidenzwerte und der Hospitalisierungsrate richte ich einen dringenden Appell an Sie!

Ich möchte Sie bitten, bei geplanten Veranstaltungen unbedingt die 2G plus-Regel anzuwenden und auch konsequent zu kontrollieren.

2G plus bedeutet, dass zusätzlich zu den Nachweisen „Geimpft“ oder „Genesen“ ein tagesaktueller Test vorzuweisen ist und weiterhin auch die Abstände einzuhalten und ggf. Masken zu tragen sind.

Insbesondere richtet sich mein Appell an unsere Gastronomen. Schützen Sie Ihre Gäste und sich selbst mit der konsequenten Umsetzung und mit dem größtmöglichen Maß an Sicherheit.

Wir werden in den nächsten Tagen und Wochen verstärkt das städtische Ordnungsamt zu Kontrollen einsetzen und Verstöße konsequent ahnden.

Wir müssen unbedingt auf diese verheerende Situation reagieren, um die hohen Inzidenzwerte wieder in den Griff zu bekommen.

Lassen Sie es uns gemeinsam angehen.

Ihr Bürgermeister

Stephan Vehreschild

Logo