Coronavirus im Rhein-Sieg-Kreis: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 255,5

Die aktuellen Zahlen zum Infektionsgeschehen aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Coronavirus im Rhein-Sieg-Kreis: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 255,5

Mit Stand vom 26.11.2021 wurden im Rhein-Sieg-Kreis insgesamt 33.942 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 255,5. Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Sieg-Kreis liegt momentan bei 2.964. Von dem Virus wieder genesen sind bisher 30.377 Personen. 601 Personen sind bislang verstorben.

Weitere Zahlen und Informationen zum Ausbruchsgeschehen entnehmen Sie der nachfolgenden Tabelle.

Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus:

99226c76-49a1-4c07-bd50-8273d164fff1

Den Verlauf der 7-Tage-Inzidenz finden Sie hier: rhein-sieg-kreis.de/dashboard.

Die 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz und den Anteil der Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten für ganz NRW ist zu finden unter mags.nrw/coronavirus-fallzahlen-nrw.

Hierbei handelt es sich um eine „Landes-Inzidenz“. Das Land entscheidet auf dieser Grundlage über Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie.

Überblick Impfungen

Mit Stand Montag, 22. November 2021, beträgt die Gesamtsumme der Impfungen im Rhein-Sieg-Kreis 818.405. Der Anteil der Erstimpfungen beträgt 386.982. Der Anteil der Folgeimpfungen beträgt 387.590. Der Anteil der Auffrischungsimpfungen beträgt 43.833.

Bitte beachten Sie den Hinweis der Kassenärztlichen Vereinigung: „Die Impfungen des Herstellers Johnson&Johnson galten bislang lediglich als Folgeimpfung. Seit dem Update vom 28. Mai 2021 werden diese nun sowohl als Erst- als auch als Zweitimpfung gezählt. In der Spalte Summe taucht die Impfung jedoch weiterhin nur einmal auf.“

Unter coronaimpfung.nrw/impfzentren/impfregister hat die Kassenärztliche Vereinigung ein öffentliches Impfregister impfwilliger niedergelassener Ärztinnen und Ärzte zusammengestellt.

Weitere Informationen zum Stand der Impfungen im Rhein-Sieg-Kreis unter rhein-sieg-kreis.de/impfen, z.B. auch das Impfgeschehen nach Altersgruppen.

Überblick Bürgertestungen

In 249 Schnelltestzentren des Rhein-Sieg-Kreises (153 Apotheken, Praxen für Zahnärztinnen und Zahnärzte bzw. Ärztinnen und Ärzten sowie 96 Bürgertestzentren) wurden in der 46. Kalenderwoche 53.653 Schnelltests durchgeführt. Davon waren 346 Testungen positiv. Das entspricht einer Quote von 0,64 %.

Logo