23. April: Ein weiterer Corona-Fall in Niederkassel

Im Rhein-Sieg-Kreis sind seit gestern sieben neue Fälle bekannt. In Niederkassel bleibt es bei 5 aktuellen Fällen.

23. April: Ein weiterer Corona-Fall in Niederkassel

Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 1.113 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Die Zahl aktueller Corona-Fälle sank derweil um 24 auf nur 264 - in etwa so viele wie zuletzt am 20. März. Die Maßnahmen haben also mittlerweile eindeutig gegriffen. Mit Spannung werden nun die Testergebnisse bis Ende nächster Woche erwartet. Sollte sich auch hier das niedrige Niveau an Neuerkrankungen halten, wären die Lockerungen gerechtfertigt. andernfalls käme es zu erneuten Restriktionen.

In Niederkassel gibt es einen weiteren Corona-Fall. Damit sind nun insgesamt 38 Personen an Covid-19 erkrankt. Da es gleichzeitig auch zu einer weiteren Genesung kam, gelten in Niederkassel weiterhin fünf Personen als „aktuell infiziert“.

Die Verteilung im Rhein-Sieg-Kreis

Logo