13. April: 3 neue Corona-Fälle in Niederkassel über die Ostertage

Im Rhein-Sieg-Kreis sind seit Donnerstag 61 neue Infizierungen durch das Coronavirus bekannt geworden.

13. April: 3 neue Corona-Fälle in Niederkassel über die Ostertage

Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 970 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Davon sind genesene 389 Personen bereits genesen und 563 aktuell. Verstorben sind mittlerweile 18 Personen, bei denen eine Coronavirus-Infektion nachgewiesen wurde. In Niederkassel gibt es insgesamt 37 Fälle, davon sind 18 bereits genesen und 19 Personen aktuell noch infiziert. Verstorben ist in Niederkassel bisher kein am Coronavirus Infizierter.

Mitte bis Ende der Woche wird sich zeigen, ob die Menschen sich auch im Rhein-Sieg-Kreis an die Kontaktsperre über Ostern gehalten haben. Dann werden die Testergebnisse vorliegen. Mittwoch bereits werden die Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Merkel über das weitere Vorgehen nach dem 19. April beraten. machPuls wird alle relevanten Informationen für Niederkassel hier veröffentlichen.

Logo