10.08.: Acht aktuelle Corona-Fälle in Niederkassel

112 Corona-Fälle insgesamt im Rhein-Sieg-Kreis, Zahlen steigen langsam an.

10.08.: Acht aktuelle Corona-Fälle in Niederkassel

Am 07.08.2020 informierte Landrat Sebastian Schuster, dass das Land NRW beabsichtige, finanzielle Mittel für die Schülerbeförderung sicher zu stellen. „Das ist ein wichtiges Zeichen. Wir werden nun gemeinsam mit den Verkehrsbetrieben versuchen, das umzusetzen, was der Verkehrsminister uns ins Stammbuch geschrieben hat, was angesichts der Kürze der Zeit eine Herausforderung ist“, so Landrat Schuster.

Eine wichtige Information gibt es noch für alle Beschäftigten an Schulen, Erzieherinnen und Erzieher und Reiserückkehrer: Testungen erfolgen über die Hausärzte oder entsprechende Testzentren, bspw. am Flughafen.

112 Corona-Fälle im Rhein-Sieg-Kreis (Stand: 07.08.2020, 13:00 Uhr)

Die Infektionszahlen im Rhein-Sieg-Kreis steigen langsam. „Wir haben an einigen Stellen kleine Brandherde, die das Gesundheitsamt so bearbeitet, dass kein Ausbruch entsteht“, erläutert Dr. Rainer Meilicke, Leiter des Kreisgesundheitsamtes. In Niederkassel sind insgesamt 68 Personen positiv getestet, acht Fälle davon sind aktuell - vier neue Infektionen seit Anfang August.

Verteilung der Fälle

Logo