Niederkassel: iPhones aus parkendem Auto gestohlen

Am Mittwochabend wurde eine 52-jährige Frau Opfer eines Diebstahls. Entwendet wurden Smartphones mit einem Wert von mehr als 1.000 Euro.

Niederkassel: iPhones aus parkendem Auto gestohlen

Eine 52-jährige Frau war am Mittwochabend (26.01.2022) kurz zum Einkaufen in einem Discounter an der Bahnhofstraße in Niederkassel und hatte ihren Wagen auf dem dazugehörigen Parkplatz abgestellt. Als sie nach fünf Minuten, gegen 18.15 Uhr, zu ihrem blauen Skoda zurückkehrte, stellte sie fest, dass zwei Smartphones aus dem Wagen entwendet worden waren.

Die beiden Geräte des Herstellers Apple lagen auf dem Beifahrersitz. Da am Fahrzeug keine Aufbruchsspuren festgestellt werden konnte, ist unklar, wie die Täter in den PKW gelangt sind. Der Wert der Telefone liegt bei mehr als 1.000 Euro.

Die Polizei rät zu Vorsicht

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei unter der 02241 541-3221 entgegen.

Die Polizei rät: „Ein Auto ist kein Tresor! Bewahrend Sie keine Wertsachen im Fahrzeug auf, auch nicht im Kofferraum oder im Fußraum hinter den Vordersitzen. Täter kennen diese ‘Verstecke’!“

Logo