Uckendorf: Einbrecher erbeuten hochwertigen Goldschmuck

Am Montag (13.06.2022), in der Zeit zwischen 07.30 Uhr und 11.30 Uhr, sind Einbrecher in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Niederkasseler Straße in Niederkassel-Uckendorf eingebrochen.

Uckendorf: Einbrecher erbeuten hochwertigen Goldschmuck

Vermutlich waren die Täter über den Zaun in den Garten des Hauses geklettert und konnten sich so unbeobachtet der Hausrückseite nähern. Zunächst hebelten sie erfolgreich eine Schiebeterrassentür auf. Die Schiebetür ließ sich jedoch nicht aufschieben, da sie von innen durch eine Holzleiste blockiert wurde. Also suchten sich die Einbrecher eine neue Einstiegsmöglichkeit. Sie fanden eine Terrassentür, die zwar mit einem abschließbaren Griff gesichert war, der Schlüssel jedoch im Schloss steckte. Sie schlugen in Höhe des Griffs ein Loch in die Scheibe, griffen durch das Loch und schlossen die Tür mithilfe des Schlüssels auf.

Was wurde entwendet?

Anschließend durchsuchten sie die Wohnräume und fanden hochwertigen Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro und einen Laptop-Computer. Als die Hausbewohnerin gegen 11.30 Uhr nach Hause kam, waren die Täter unerkannt mit der Beute entkommen.

Die Fachberater der Kriminalpolizei beraten Sie kostenlos bei Ihnen zu Hause, wie sie sich gegen Einbrecher besser schützen können. Termine unter der Rufnummer 02241 541-4777.

Rückfragen bitte an

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222

E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Logo